home  |  klasse  |  ratgeber  |  multimedia  |  bili  |  lernhilfen  |  webunits  |  englisch  |  chemie  |  teachers' corner



An dieser Stelle finden Sie wichtige Informationen, die die Klasse, aber auch die Schule ganz allgemein betref-fen.
Es lohnt sich also, von Zeit zu Zeit zu überprüfen, was es Neues gibt.



 

                       
start      |     informationen      |     klassenfahrt
       

 
 Informationen ... (aktuelle Informationen finden Sie stets oben auf der Seite)
     

 
Neues von der Klassenfahrt (11.6.2018)
  
Ich habe mit der Agentur CTS die zeitlichen Details für die Klassenfahrt festegelegt, soweit das schon möglich ist. Danach ist der Ablauf wie folgt:

Montag, 10.9.:       Anreise
                           warmes Abendessen im Hotel 'The Lodge' in Bournemouth

Dienstag, 11.9.:      Frühstück im Hotel
                           Tagesausflug nach Portsmouth - 10.30 Uhr dort Besichtigung des historischen
                           Segelschiffs Victory
                           anschließend Aufenthalt in den historischen Docks von Portsmouth und Mittags-
                           pause
                           am Nachmittag Rückfahrt und Freizeit in Bournemouth
                           Abendessen im Hotel

Mittwoch: 12.9.:     Frühstück im Hotel
                           Tagesausflug nach Winchester und Stonehenge
                           in Winchester 90-minütige Stadtführung mit Besichtigung der Kathedrale
                           danach Mittagspause und Freizeit
                           um 15.00 Uhr ist unser Termin in Stonehenge, wo wir bis 17.00 Uhr bleiben können
                           anschließend Rückfahrt und Abendessen im Hotel

Donnerstag, 13.9.:  Frühstück im Hotel
                           um 10.30 Uhr sind wir in Beaulieu, wo wir Palace House und das Automobilmuseum
                           besuchen (dort können wir die Zeit nach belieben einteilen und so lange bleiben,
                           wie wir wollen)
                           am Nachmittag Rückfahrt nach Bournemouth - Freizeit
                           Abendessen im Hotel
                           Koffer packen und Zimmer in einen akzeptablen Zustand bringen!

Freitag, 14.9.:        6.00 Uhr Abfahrt (Frühstückspaket zu Mitnehmen)
                           10.30 Uhr - 12.00 Uhr Stadtführung in Canterbury
                           14.00 Uhr zeige ich Ihren Kindern die Kathedrale
                           danach Freizeit in Canterbury
                           für das Abendessen müssen wir heute selbst sorgen
                           späte Abfahrt nach Dover und von dort weiter mit der Fähre
 
Samstag, 15.9.:     Ankunft in Lüdenscheid (sollte eigentlich nicht später als 9.00 Uhr sein)

Details bezüglich Abfahrt am Montag, Fährüberfahrt und Ankuft in Lüdenscheid am Samstag teilt mir die Agentur noch mit.

Tipp: Getränke und Süßigkeiten etc. sind in England deutlich teurer als bei uns. Deshalb empfehle ich: Geben Sie Ihrem Kind einen 2. Rucksack mit und füllen sie ihn mit allem, was Ihr Kind so nebenher verputzt. Es macht keinen Sinn, Ihr Kind statt dessen mit Unmengen an Taschengeld auszustatten, da wir für unser Mittagessen ohnehin selber sorgen müssen. Das wäre zwar mit ein paar Sandwiches aus dem Supermarkt zu machen, aber erfahrungsgemäß stürzen sich die Kinder eher auf Fast-Food Läden und kaufen dort die 'Menüs' für teures Geld.

WICHTIG: Restzahlung

Damit Frau Lüling den restlichen Rechnungsbetrag noch vor Ferienbeginn überweisen kann, bitte ich Sie, den noch ausstehenden Betrag von € 430 spätestens am Freitag, dem 29.6. auf das Klassenkonto zu überweisen. Frau Lüling wird dann alles wie bei der Anzahlung in einem Schwung an die Reiseagentur weiterleiten.
 
Klassenkonto
IBAN: DE57 4585 0005 0001 4676 46 bei der Sparkasse Lüdenscheid
 
Bitte geben Sie als Verwendungszweck an: "Klassenfahrt 9c - Zuname des KINDES". Bitte geben Sie NICHT Ihren eigenen Namen an, falls dieser vom Namen Ihres Kindes abweicht, da sonst eine eindeutige Zuordnung der Zahlung nicht möglich ist!

 
Bitte beachten Sie unbedingt:
Die Schule wird, verteten durch Frau Lüling, in jedem Fall die eingezahlten Beträge fristgerecht weiterleiten. Deshalb können Beträge, die nach dem 29.6. eingezahlt wurden, bei der Weiterleitung nicht berücksichtigt werden! Für fehlende Beträge wird die Schule in KEINEM FALL in Vorleistung treten. Bitte zahlen Sie den Betrag NICHT in Raten ein.

WAS TUN, WENN SIE DEN EINZAHLUNGSTERMIN (29.6.) VERSÄUMT HABEN?

In diesem Fall gehen Sie bitte folgendermaßen vor:
  
1.
Überweisen Sie nach dem 29.6. nur noch einen  Betrag von € 5,- für Ihr Kind auf das Klassenkonto (Überweisungsdetails siehe oben).
 
2.
Überweisen Sie den Restbetrag von € 425,- direkt an die Reiseagentur:
CTS Reisen
Sparkasse Lemgo
IBAN:  DE91 4825 0110 0000 1437 43
BIC:  WELADED1LEM
 
Geben Sie auf dem Überweisungsträger bitte UNBEDINGT an:
Kunden-Nr.:  D 00149
Rechnungsnummer:  R 551811589

 
Ohne diese Angaben kann Ihre Zahlung nicht korrekt verbucht werden!
Bitte bewahren Sie den Beleg für die Überweisung auf.


____________________________________________________________________________________________

  

   
Frühere Mitteilungen

Die Agentur hat mir am 23.11. die Buchungsbestätigung und Rechnung für unsere Klassenfahrt geschickt. Beide Dokumente finden Sie weiter unten.

WICHTIG: Wenn Sie eine Reiserücktrittversicherung abschließen möchten, brauchen Sie die Buchungsbestätigung. Je nach Versicherung haben Sie jetzt 1-3 Wochen Zeit, die Versicherung abzuschließen. Nach Ablauf der Frist ist das in der Regel nicht mehr möglich!

Für die Klassenfahrt ist eine Anzahlung in Höhe von € 1.115,50 bis zum 21.12.2017 fällig. Damit wir nicht in Zahlungsverzug kommen, überweisen Sie bitte bis spätestens zum 15.12.2017 einen Betrag von € 60,00 je Schüler auf das Klassenkonto der 9c:
IBAN: DE57 4585 0005 0001 4676 46 bei der Sparkasse Lüdenscheid.


Wichtig ist, dass Sie als Verwendungszweck angeben: "Klassenfahrt 9c - Zuname des KINDES". Bitte geben Sie NICHT Ihren eigenen Namen an, falls dieser vom Namen Ihres Kindes abweicht, da sonst eine eindeutige Zuordnung der Zahlung nicht möglich ist!


Außerdem geben Sie bitte Ihren Kindern noch in dieser Woche einen Zettel mit, auf dem folgende Daten gelistet sind:
- Vor- und Zuname des Kindes laut Ausweis
- Geburtsdatum; Alter zum Zeitpunkt der Klassenfahrt (10.9.2018)
- Nationalität
- Art und Nummer des Ausweisdokumentes (Reisepass oder Personalausweis)
- Land, in dem das Ausweisdokument ausgestellt wurde
- Gültigkeitsdatum des Ausweisdokumentes
- Ist Ihr Kind Bürger der EU oder nicht? Wenn nicht, welche Staatsangehörigkeit hat Ihr Kind?
- Benötigt Ihr Kind ein Visum? (Gilt für jeden, der nicht EU-Bürger ist!)
  Ob ihr Kind ein Visum benötigt, erfahren Sie unter https://www.gov.uk/check-uk-visa

Buchungsbestätigung (Sie brauchen dieses Formular für den Abschluss einer Reiseversicherung.)
Rechnung
Einreisebestimmungen für Großbritannien

 


In dem unten eingestellten 'Kostenplan und Leistungen Bournemouth' sind alle Leistungen und Preise aufgeführt. Dort ist ein Gesamtpreis von € 487,- je Schüler ausgewiesen. Ich würde aber gerne € 490,- pro Person festlegen, damit etwas Luft nach oben bleibt, weil die kilometergenaue Abrechnung erst nach Ende der Reise erfolgt. Zuviel gezahlte Beträge bekommen Sie in jedem Fall erstattet! Bitte beachten Sie, dass das Angebot auf Halbpension (Frühstück und warmes Abendessen) basiert. Für das Mittagessen können wir Sandwiches im Supermarkt kaufen (Kostenpunkt: £ 2-3 pro Sandwichpaket).
 
Unter Berücksichtigung der Kosten habe ich mit der Agentur folgendes Programm ausgemacht:
Montag, 10.9.2018: Anreise nach Bournemouth. Wir werden dort am frühen Abend eintreffen.
Dienstag, 11.9.2018: Ausflug nach Beaulieu mit Besuch des National Motor Museum und des Palace House.
Mittwoch, 12.9.2018: Ausflug nach Portsmouth zu den histroischen Docks und dort Besichtigung des Segelschiffs 'HMS Victory' vom Anfang des 19. Jahrhunderts.
Donnerstag, 13.9.2018: Ausflug nach Winchester, Salisbury (mit 2-stündiger Stadtführung) und Stonehenge.
Freitag, 14.9.2018: Um 6:00 Uhr morgens Anfahrt von Bournemouth nach Canterbury, wo wir den Tag verbringen werden, da der Fahrer vor der Rückfahrt eine 9-stündige Ruhepause einlegen muss. Dort haben wir eine 2-stündige Stadtführung und ich besichtige mit Ihren Kindern die Kathedrale.
   
Zwischendurch gibt es immer wieder Freizeit für Ihre Kinder und besonders am letzten Tag in Canterbury ist das geplant, da die Innenstadt von einer Mauer umgeben und komplett verkehrsberuhigt ist.

Kostenplan und Leistungen Bournemouth (Das Formular 'Reisebuchung Klassenfahrt und Reisen für Jugendgruppen auf Seite 6 brauchen Sie nicht ausfüllen! Damit melde ich die ganze Klasse für die Fahrt an.)

Anmeldebogen mit dem Programm und weiteren Hinweisen (Hier bitte Seite 2 ausfüllen und unterschreiben!)
 
   

   
                 
     © magicPictures